SPD-Engenhahn.de

Martin Rabanus gibt Auskunft

Liebe Leserin, lieber Leser!Maertin_Rabanus_2018
Hoffentlich hattet Ihr und hatten Sie eine schöne Faschingszeit am zurückliegenden Wochenende und konntet die tollen Tage genießen. Natürlich war auch die Regierungsbildung in Berlin Thema der Narren, die die eine oder andere Fehlleistung, auch der SPD, auf Bundesebene schonungslos, aber nach meinem Empfinden nicht unfair aufs Korn genommen haben. Mit dem Rücktritt von Martin Schulz sowohl von seinem Ambitionen, Außenminister zu werden, wie auch vom Parteivorsitz geht ein glückloses Jahr für die SPD zu Ende – anders kann man das einfach nicht sagen.

Herzlichst Euer

uNTERSCHRIFT mARTIN rABANUS

 

 

Zum Download der geamten Wahlkreis Post Nr. 21/2018