SPD-Engenhahn.de

SPD Engenhahn informiert zum ÖPNV. Veranstaltung am 04. Juli

Donnerstag 04. Juli, um 19:00 Uhr im Untergeschoss der Kindertagesstätte in der Talstraße Engenhahn.

Das Angebot des Öffentlichen Nahverkehrs wurde in den vergangenen Jahren leider immer wieder eingekürzt. Gerade Engenhahn war davon stark betroffen.
Die Rheingau-Taunus-Verkehrsgesellschaft  mbH  (RTV)  ist zuständig für die  in  Niedernhausen verkehrenden Buslinien 220, 228, 240 und 269.
Der RTV plant, in nächster Zeit diese Leistungen wieder europaweit auszuschreiben. In diesem Zusammenhang sind auch Änderungen und Verbesserungen bei allen Buslinien möglich. Deshalb hat RTV die Gemeinde Niedernhausen gebeten, Vorschläge  zur Verbesserung des Buslinienangebotes zu machen.
Um für die betroffenen Nutzer ein möglichst optimales Angebot vorschlagen zu können führt der SPD Ortsbezirk eine Informationsveranstaltung zu diesem Thema  durch und will zusammen mit den Bürgerinnen und Bürgern aller Altersklassen zu machende Vorschläge beraten.
Als sachkundigen Referenten konnte man den Verkehrsdezernenten des Rheingau-Taunus-Kreises, Herrn Günter F. Döring gewinnen.
Wegen der gebotenen Eile, Vorschläge müssen bis zum 15. Juli eingereicht werden, muss die Veranstaltung, zu der die gesamte Einwohnerschaft eingeladen ist, leider in der Ferienzeit stattfinden.
Donnerstag 04. Juli, um 19:00 Uhr im Untergeschoss der Kindertagesstätte in der Talstraße Engenhahn.


D